Was gibt es Neues?

 

 

 

Zum 40. Geburtstag von Papa Gerald sind wir zum Praxer Wildsee gefahren und haben den wunderschönen Ort mit wunderschönen Wetter genossen.

 

 

 

 

März 2017

Unsere 2 Hochbeete werden in Topform gebracht, so dass dem baldigem Anpflanzen nichts mehr im Wege steht.

Schon bald erfreuen wir uns wieder am eigen angebauten Gemüse und Salaten.

 

 

Unsere Carmen gewinnt die Lesachtaler Meisterschaft Schi Alpin 2017 in Obertilliach in der Gruppe Kleinkinder weiblich Jahrgang 2010-2012 mit einen Vorsprung von 1.76 Sek.

Mit musikalischer Umrahmung der Trachtenkapelle Maria Luggau wurde dieser Tag was ganz besonderes.

 

 

Jänner 2017

Unseren Kühen gefällt es auf dem kalten Boden. Von Schnee noch immer keine Rede. Die Sonne lässt sich auch wieder für ein paar Stunden im Haus blicken. Die Tage werden schon sichtlich länger.

Schon bald fängt die Arbeit im Freien wieder an...

 

Wir wünschen unseren Besuchern und Gästen, Verwandten und Bekannten gesegnete Weihnachten und einen stolzen Blick nach vorn ins Jahr 2017.

 

Freuen uns auf ein gesundes und fröhliches

Wiedersehen mit Euch

 

 

 Dez. 2016

Noch immer kein Schnee. Ein herrlicher Tag nach dem anderen. Hole Carmen sehr oft mit dem Roller vom Kindergarten ab und spazieren nach Hause.

 

 

Schnee zum Martini - Umzug. Aber der wolkenlose Himmel lässt sicher den Schnee nicht liegen.

 

 Nov. 2016

Mit Hannah am Soleck.

Die Anstrengung hat sich gelohnt, und es wird wohl auch nicht das letzte Gipfelkreuz bleiben.

 

 

 

 Okt. 2016

Bei wunderbaren Herbstwetter verschiedene Gipfel besteigen. Das macht das Leben im Lesachtal so besonders...

Ein goldener Herbst verlängert unseren sonnigen Sommer. Die Tage sind herrlich klar und warm und die Bäume spiegeln die wunderbarsten Farben der Natur. Nicht nur unsere 2 Milchkühe, sondern auch unsere 5 Kälber genießen die Sonnenstrahlen.

 

 

 

Bei der Heuarbeit darf geholfen werden. Ein Erlebnis für Kinder und Eltern. Frisch duftendes Heu, Bewegung und Spaß macht die Arbeit so beeindruckend.

 

 

 

Klettertour in der Milnazklamm. Für uns und unsere Gäste immer wieder ein neues Erlebnis.

 

 

 

Mit der Fam. Hachmöller Richtung Weisensee. Dort haben wir nicht nur die Bootsfahrt genossen, sondern auch das herrlich erfrischende, türkise Wasser